HWA RACELAB STARTET BEIM MARRAKESH E‑PRIX IN DAS MOTORSPORTJAHR 2019

Das erste Rennen des neuen Jahres führt HWA RACELAB nach Marokko, wo am 12. Januar die zweite Runde der ABB FIA Formel E Meisterschaft 2018/19 stattfindet. Nach dem ereignisreichen Formel E-Debüt in Riad ist das Team aus Affalterbach hochmotiviert, um auf dem Straßenkurs von Marrakesch einen weiteren Schritt nach vorne zu machen.

Weiter lesen
DANIEL JUNCADELLA UND RAFFAELE MARCIELLO BESTREITEN DEN ROOKIE-TEST BEIM MARRAKESCH E-PRIX FÜR HWA RACELAB

Einen Tag nach dem zweiten Saisonrennen der Formel E werden Daniel Juncadella und Raffaele Marciello für HWA RACELAB am offiziellen Rookie-Testtag (Sonntag, 13. Januar) der vollelektrischen Rennserie in Marrakesch teilnehmen. Für Juncadella, den Test- und Entwicklungsfahrer des Teams, ist es nach der Saisonvorbereitung von Valencia bereits der zweite Einsatz im neuen Formel-E-Auto. Marciello, der amtierende Blancpain GT Champion mit dem Mercedes-AMG GT3, wird zum ersten Mal im vollelektrischen Rennfahrzeug von HWA RACELAB Platz nehmen.

Weiter lesen
HWA RACELAB GIBT RENNDEBÜT IN DER ABB FIA FORMEL E IN DIRIYYA

HWA RACELAB ist in seine erste Formel-E-Saison gestartet und sammelte wichtige Erkenntnisse für die nächsten Rennen in der vollelektrischen Rennserie. Beim Ad Diriyah E-Prix in Saudi-Arabien belegte Stoffel Vandoorne den 17. Platz, sein Teamkollege Gary Paffett konnte das Rennen nach einem Unfall nicht beenden. Für beide Piloten war es – ebenso wie für das Team – das erste Formel-E-Rennen überhaupt.

Weiter lesen