Jake Dennis gibt DTM-Debüt im Aston Martin Vantage DTM von R-Motorsport
  • R-Motorsport erweitert seinen Fahrerkader für die DTM-Saison 2018 um den DTM-Rookie Jake Dennis
  • Der Brite absolvierte seit 2018 bereits mehrere Langstreckenrennen für R-Motorsport
  • In Silverstone erzielte er im Vorjahr gemeinsam mit seinen Teamkollegen die erste Pole Position und den ersten Sieg des Teams im Blancpain GT Series Endurance Cup
Weiter lesen
HWA RACELAB BRINGT BEIM MEXICO CITY E-PRIX BEIDE FAHRZEUGE INS ZIEL

HWA RACELAB sammelt weiter wichtige Rennkilometer in seiner Debütsaison in der ABB FIA Formel E Meisterschaft: Beim turbulenten vierten Saisonlauf, dem Mexico City E-Prix, kommt das neue Team erstmals mit beiden Fahrzeugen über die volle Renndistanz. Mit Platz 16 für Gary Paffett und Platz 18 für Stoffel Vandoorne bleibt das Team jedoch hinter den selbstgesteckten Erwartungen zurück, die ersten Punkte in der Formel E zu sammeln.

Weiter lesen
HWA RACELAB BEIM SANTIAGO E-PRIX ERNEUT OHNE GLÜCK

Beim dritten Lauf der ABB FIA Formel E Meisterschaft im chilenischen Santiago kann HWA RACELAB Pilot Stoffel Vandoorne aus einem starken Qualifying kein Kapital schlagen. Im Rennen beschädigt er seinen vollelektrischen Boliden und muss den E-Prix vorzeitig aufgeben. Sein Teamkollege Gary Paffett beendet das Rennen auf dem 14. Rang.

Weiter lesen
SANTIAGO E-PRIX ALS NÄCHSTE HERAUSFORDERUNG FÜR HWA RACELAB

Nach Rennen in Arabien und Afrika reist HWA RACELAB zur dritten Station der ABB FIA Formel E Saison nach Südamerika. Für den Saisonlauf im chilenischen Santiago am 26. Januar hat sich das neue Formel E-Team zum Ziel gesetzt, mit beiden Fahrzeugen über die volle Renndistanz zu gehen und so weiter an Erfahrung zu gewinnen.

Weiter lesen
HWA RACELAB ERLEBT RABENSCHWARZEN TAG BEIM MARRAKESH E-PRIX

Der zweite Lauf der ABB FIA Formel E Meisterschaft endet für HWA RACELAB mit zwei Ausfällen. Auf dem Circuit International Automobile Moulay El Hassan in Marokko hatten sowohl Gary Paffett als auch Stoffel Vandoorne bereits im Qualifying mit technischen Schwierigkeiten zu kämpfen. Im Rennen fand die Aufholjagd schon in der ersten Runde ein jähes Ende: Eine Kollision beider Piloten bedeutete das vorzeitige Aus.

Weiter lesen
HWA RACELAB STARTET BEIM MARRAKESH E‑PRIX IN DAS MOTORSPORTJAHR 2019

Das erste Rennen des neuen Jahres führt HWA RACELAB nach Marokko, wo am 12. Januar die zweite Runde der ABB FIA Formel E Meisterschaft 2018/19 stattfindet. Nach dem ereignisreichen Formel E-Debüt in Riad ist das Team aus Affalterbach hochmotiviert, um auf dem Straßenkurs von Marrakesch einen weiteren Schritt nach vorne zu machen.

Weiter lesen
DANIEL JUNCADELLA UND RAFFAELE MARCIELLO BESTREITEN DEN ROOKIE-TEST BEIM MARRAKESCH E-PRIX FÜR HWA RACELAB

Einen Tag nach dem zweiten Saisonrennen der Formel E werden Daniel Juncadella und Raffaele Marciello für HWA RACELAB am offiziellen Rookie-Testtag (Sonntag, 13. Januar) der vollelektrischen Rennserie in Marrakesch teilnehmen. Für Juncadella, den Test- und Entwicklungsfahrer des Teams, ist es nach der Saisonvorbereitung von Valencia bereits der zweite Einsatz im neuen Formel-E-Auto. Marciello, der amtierende Blancpain GT Champion mit dem Mercedes-AMG GT3, wird zum ersten Mal im vollelektrischen Rennfahrzeug von HWA RACELAB Platz nehmen.

Weiter lesen